Jugendwochenende „Begegnung mit Tieren“ auf dem Hof Narr

Den 31.8. und 1.9.19 durften wir mit 9 hochmotivierten Kindern/Jugendlichen verbringen und mit Ihnen eindrückliche und bewegende Momente erleben. Die 7 Mädchen und 2 Jungs begegneten den Schweinen, Hühnern, Ziegen, Katzen und Hunden überaus achtsam und respektvoll und wurden mit deren Vertrauen belohnt. Es entstehen wunderschöne Begegnungen, wenn beide Seiten sich sicher fühlen dürfen. Die Entdeckung, dass jedes Tier eine eigenständige Persönlichkeit ist, war für die jungen Teilnehmer sehr eindrücklich. Wir freuen uns schon aufs Jugendwochenende 2020!

  • Kinder-Tierschutzwochenende
  • Kinder-Tierschutzwochenende_2
  • Kinder-Tierschutzwochenende_3
  • Kinder-Tierschutzwochenende_4
  • Kinder-Tierschutzwochenende_5
  • Kinder-Tierschutzwochenende_6
  • Kinder-Tierschutzwochenende_7
  • Kinder-Tierschutzwochenende_8
  • Kinder-Tierschutzwochenende_99

Jugendwochenenden: „Begegnung mit Tieren“

Wir laden dich herzlich ein, an einem unserer Jugendwochenenden: „Begegnung mit Tieren“teilzunehmen!

31.8. + 01.9.2019 Hof Narr, 8132 Hinteregg ZH
14.9. + 15.9.2019 Hof Ring, 4245 Kleinlützel SO

Kosten: Fr. 250

Wir werden

  • Schweine, Hühner, Enten, Hasen, Truten, Ziegen, Pferde, Hunde und Katzen kennen lernen und mit ihnen viel Zeit verbringen
  • miteinander den Garten erkunden und kochen
  • die Natur erforschen und geniessen
  • das Hofleben erleben und uns darüber austauschen
  • spielen, Geschichten hören, Neues entdecken

pdfMehr in unserem Flyer

Animal Pride Day in Kreuzlingen/Konstanz

Animal Pride Day in Kreuzlingen/Konstanz

Wer setzt sich für den Tierschutz ein?

Eidgenössische Wahlen 20. Oktober 2019

Infostand an der Demo für die Abschaffung der Nutztierhaltung in Bern vom 29.6.2019

Infostand an der Demo für die Abschaffung der Nutztierhaltung in Bern

Nachruf Pan

Wir trauern um Pan, er ist am Abend vom 19.08.18, einen Monat vor seinem 12. Geburtstag, über die Regenbogenbrücke gegangen. Er hat mit seinem lieben, ruhigen und freundlichen Wesen unzählige Kinderherzen berührt und vielen die Angst vor "grossen, schwarzen Hunden" genommen. Er hinterlässt eine grosse Lücke in unserem Leben.

Internationaler Tierrechtskongress

TierrechtskongressVom 2. bis 5. November 2017 fand in Wien der Internationale Tierrechtskongress statt.

Als Delegierte der Stiftung haben Sarah Heiligtag (Stiftungsratspräsidentin) und Maya Conoci (Geschäftsführerin und Tierethiklehrerin) daran teilgenommen und viele wertvolle Kontakte knüpfen können. Ausserdem haben sie mit Ihren Vorträgen über Lebenshöfe (Sarah Heiligtag, www.hof-narr.ch) und Tierethikunterricht an Schulen (Maya Conoci) einen wichtigen Beitrag zum Kongress geleistet indem sie ihre langjährigen Erfahrungen in diesen wichtigen Themen mit den Zuhörern teilen konnten.

Referat Tierethikunterricht Maya Conoci

Ein Referat von der Schweizer Tierethiklehrerin, Maja Conoci, von der Stiftung "DAS TIER UND WIR" über Tierethik-Unterricht als Angebot der Stiftung in Schulen.

https://www.youtube.com/watch?v=TSXjBgfN90Y

Abschied

"Liebe Freunde und Weggefährten

Alles hat seine Zeit. Mein Dasein auf diesem wundersamen Planeten geht zu Ende. Der Körper mag nicht mehr.
Dank EXIT darf ich mein ausgetragenes Kostüm ablegen und meinen Geist aus seiner irdischen Verkleidung befreien bevor die Beschwerden weiter zunehmen.
Mit einer innigen Umarmung von Herz zu Herz verabschiede ich mich von meinen treuen Weggefährten aus dem Raum der Stille und meiner Stiftung! Aber auch von all jenen, die schicksalhaft in mein Leben getreten sind und mir ihre Freundschaft geschenkt haben. Ihr müsst wissen, dass ich mich mit euch allen verbunden fühle und mir der Abschied nicht leicht fällt. Da ich jedoch im Bewusstsein abtreten darf, dass mein Werk mit grossem Engagement weitergeführt wird, bin ich zutiefst dankbar und wünsche allen Beteiligten viel Herzblut für die ausgebeuteten Tiere!
Salve
Erica Kalika Blöchlinger"

Am 19. Dezember 2016 mussten wir uns von unserer überaus geschätzten Stiftungsgründerin und Stiftungsratspräsidentin verabschieden.
Wir sind traurig und vermissen dich - in unseren Herzen und in unserem Tun lebst du weiter.
Mögest du in Frieden ruhen.
Stiftungsrat und MitarbeiterInnen

Infotisch AKUT

Im Oktober konnten wir an einem Anlass mit AKUT und Anton Rotzetter in St.Gallen einen Infotisch betreiben.
  • 1_InfotischAKUT
  • 2_AKUT
  • 3_AKUT
  • 5_AKUT

Unser Stand an der Veganmania in Winterthur 2014

  • Veganmania-2014-2
  • Veganmania-2014-3
  • Veganmania-2014-4
  • Veganmania-2014

Schulkino am "Filme für die Erde Festival"

am Freitag 19. September 2014
Gratiskino für SchülerInnen von 9-20
in Baden, Basel, Bern, Chur, Horgen/ZH, Kreuzlingen, Luzern, Spreitenbach, Solothurn,
St. Gallen, Sursee, Thun, Winterthur, Zug, Zürich
www.FILMEfürdieERDE.org/schulkino

Jugend-Tierschutzwochenende 2014

Am 30. und 31. August hat unser

Jugend-Tierschutzwochenende

in der Nähe von Schwellbrunn AR stattgefunden!

Wir haben

  • Kühe, Hunde, Katzen, Papageien, Bienen und andere Tiere kennen gelernt
  • die Natur genossen
  • uns körperlich und geistig bewegt und ausgetauscht
  • ein Wildbienenhotel gebaut, das die Kinder mit nach Hause nehmen konnten
  • den Papageienhof/Tierheim in Dicken besucht

das Feedback einer Mutter:

Liebe Maya,
wir wollten uns nochmals ganz herzlich für das tolle Tierschutzwochenende bedanken!
Unsere beiden Mädels sind so begeistert und schwärmen von den schönen Erlebnissen und Erinnerungen. Sie sind wahnsinnig stolz auf die Bienenhotels, die Ihr zusammen mit Ihnen gebaut habt- die sind aber auch genial und finden demnächst ihren geschützten Platz im Garten, wo sie hoffentlich bald eine Insektenfamilie beherbergen. N. ist insgeheim in Pan verliebt und überhaupt überschlagen sie sich, wie lieb Ihr alle seid!
Tausend Dank und alles Liebe - hoffentlich sehen wir uns bald wieder!

M. und Familie

> Briefe von Kindern

  • Tierschutzwochenende-2014_01
  • Tierschutzwochenende-2014_02
  • Tierschutzwochenende-2014_03
  • Tierschutzwochenende-2014_04
  • Tierschutzwochenende-2014_05
  • Tierschutzwochenende-2014_06
  • Tierschutzwochenende-2014_07
  • Tierschutzwochenende-2014_08
  • Tierschutzwochenende-2014_09
  • Tierschutzwochenende-2014_10
  • Tierschutzwochenende-2014_11
  • Tierschutzwochenende-2014_12
  • Tierschutzwochenende-2014_13

Tierschutzgeschichten vom Felsentor

TiergeschichtenEin Büchlein mit Zeichnungen von Damian Shepherd erzählt, wie jedes der im Felsentor lebenden Tiere zu Schwester Theresia gekommen ist. Ein wunderschönes Geschenk!

Das Büchlein kann auf Spendenbasis direkt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bezogen werden.

Weiterbildung

Vom 5. bis 10. August 2013 besuchten unsere Tierethiklehrerinnen Barbara Kerkmeer und Maya Conoci die Weiterbildung „Blockseminar Mitweltpädagogik“ in D-Bergisch-Gladbach, das von den deutschen Organisationen „8tung Mitwelt“ und „Schüler für Tiere“ organisiert wurde.

Weiterlesen

Unser Stand an der Veganmania in Winterthur 2012

  • Leute_Veganmania
  • Veganmania

Schulfest

Eine Schulklasse im Raume Bern hat an ihrem Schulfest DAS TIER + WIR in den Mittelpunkt gestellt und den Besuchern viele kreative Bastelbarbeiten zum Verkauf angeboten.

Weiterlesen

Handys und Bienensterben

Die Bienen summen zehn Mal höher

Weiterlesen

DAS TIER + WIR, Tel. 071 640 01 75 - E-Mail: office@tierundwir.ch
Diese WebSite ist gesponsort von Webuniverse Informatik

Unterstützung

Vielen Dank für Ihre Spende!

Unser Konto:
BEKB, IBAN: CH50 0079 0042 9238 0049 7

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Unser Konto: BEKB, IBAN: CH50 0079 0042 9238 0049 7

Vielen Dank für Ihre Spende!